Telefonanschluss ohne DSL ab 9,99 € – Festnetzanschluss Vergleich

Telefon Tarife ohne DSL Anschluss

Wer im Internet nach Telefon ohne DSL sucht wird schnell feststellen, dass längst nicht alle deutschen Festnetzanbieter einen reinen Telefonanschluss ohne DSL anbieten. Der folgende Tarifvergleich zeigt pure Telefon Angebote ohne Internet im Überblick. Nur Telefon ohne DSL kann dabei über verschiedene Technologien realisiert werden. Aktuell sind Anschlüsse über die Kupferdoppelader der Telefonleitung (deutsche Telekom), über das Handynetz (Vodafone, o2) sowie über den Fernseh-Kabelanschluss (Vodafone) verfügbar. Erhältlich sind reine Festnetzanschluss Verträge mit Minutenabrechnung als auch Telefonanschlüsse mit Allnet oder Festnetz Flatrate.

Festnetz Tarifvergleich im Juni 2021

Anbieter
Tarif
Anruf Preise
Anschlussart
Bereit
stellung
Grund
gebühr
Vodafone
Zuhause FestnetzFlat
  • Festnetz Flatrate (zu Hause) | Mobilfunk 25 Cent/Minute
    Vodafone Mobilfunknetz (inkl. Festnetznummer)
29,95 €
  • 9,99 €
  • Zum Angebot

    o2
    Free S
    • Festnetz Flatrate (mobil nutzbar) | Mobilfunk Allnet Flat
      o2 Mobilfunknetz (inkl. Festnetznummer)
    39,99 €
  • 19,99 €
  • Zum Angebot

    Telekom
    Call Basic
    • 120 Festnetz Freiminuten, danach 2,9 Cent/Minute | Mobilfunk 19 Cent/Minute
      IP Festnetzanschluss (Standard, ISDN) ohne Internet
    69,95 €
  • 21,95 €
  • Zum Angebot

    Telekom
    Magenta Zuhause Start
    • Festnetz Flatrate (zu Hause) | Mobilfunk 19 Cent/Minute
      IP Festnetzanschluss (Standard, ISDN) inkl. Internet
    69,95 €
  • 24,95 €
  • Zum Angebot

    Alle Angaben ohne Gewähr, inkl. der aktuell gültigen Mehrwertsteuer. Weitere Informationen sind auf den jeweiligen Anbieterseiten abrufbar.

    Die in der Übersicht vorgestellten Telefon Tarife ohne Internet beinhalten mindestens eine Festnetzrufnummer, so dass der Anschluss von Anderen zu Festnetzkonditionen erreicht werden kann. Beim Vertrag o2 Free S handelt es sich um einen Handytarif mit Allnet Flat. Das heisst neben Festnetzgesprächen sind hier auch alle Anrufe zu deutschen Mobilfunknetzen inklusive. Durch die kostenlos enthaltene Festnetznummer fürs Handy sind Kunden in ganz Deutschland unter ihrer Ortsvorwahl erreichbar.

    Die Mindestlaufzeit beim Tarif Call Basic der deutschen Telekom beträgt 1 Jahr. Der Telekom Anschluss Magenta Zuhause Start wird mit 24 Monaten Mindestlaufzeit angeboten. Die Kündigungsfrist beträgt jeweils nur 1 Monat. Kunden, die sich für einen Festnetzanschluss ohne DSL bei Vodafone (als Mobilfunk-, DSL oder Kabelanbieter entscheiden (Vodafone hat Unitymedia übernommen, Kabel BW ist vorher mit Unitymedia fusioniert), binden sich für mindestens 2 Jahre an den gewählten Anbieter. Die Tarife von o2 lassen sich auf Wunsch auch ohne Mindestvertragslaufzeit bestellen und sind dann monatlich kündbar.

    Schaltfläche "Zurück zum Anfang"